Vorträge 2012
229
page-template-default,page,page-id-229,bridge-core-1.0.6,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-18.2,qode-theme-bkg,disabled_footer_top,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive

Vorträge: Donnerstag 13.09.2012

 

Dr. Georg Rüter

Hier downloaden: Wir haben die DRG´s gewollt! Wie soll es nun weitergehen?

 

Johannes Wolff

Hier downloaden: Alternative Formen der Mengensteuerung – ein Paradigmenwechsel tut not!

 

Klaus Abel

Hier downloaden: Ambulant-stationäre Vernetzung – eine Lösung des Dilemmas

 

Dr. med. Henrik Räwer

Hier downloaden: Zielvereinbarungen mit Chefärzten – sind Leistungsvereinbarungen out?

 

Dr. med. Michael Wünning

Hier downloaden: Zentrale Notaufnahme – vom Stiefkind zum professionell geführten Zentrum

 

Walter Schiller

Hier downloaden: Beschwerdemanagement + Patientenbindung proaktiv statt reaktiv

 

Sabine Peer, Dipl.-Pflegewirtin (FH)

Hier downloaden: Case Management und strukturierte Entlassung

 

Priv. Doz. Dr. med. A. Ambrosch

Hier downloaden: Antibiotika im Krankenhaus: Regeln für einen „ungeregelten“ Bereich mit Effekt auf Qualität und Wirtschaftlichkeit

Vorträge: Freitag 14.09.2012

 

Prof. Dr. Harald Schmitz

Hier downloaden: … aus der Sicht der Krankenhauswirtschaft

 

Bernhard Brautmeister

Hier downloaden: … aus der Sicht der Ärzte

 

Irene Hößl

Hier downloaden: … aus der Sicht der Pflege

 

Wir bedanken uns bei den Referenten, dass Sie uns die Vorträge zur Verfügung gestellt haben.